Stunde der Kirchenmusik

Jeden Samstag um 18.15 Uhr findet in der Heiliggeistkirche eine Stunde der Kirchenmusik statt (ausgenommen Karsamstag).
Orgelkonzerte, Kammermusik, Chorwerke... das Programm ist vielfältig und abwechslungsreich!
Wenn Sie Fragen zum Programm haben, freuen wir uns über eine Mail:
sekretariat@kantorat-heiliggeist.de


Stunde der Kirchenmusik
Samstag, 18. September 2021, 18.15 Uhr

Orgel - Fagott

Vivaldi - Antoine Dard - Césare A. de Casella - Luis de Freitas Branco - Bach - Mozart
Franz Jürgen Dörsam - Fagott

An der Steinmeyer/Lenter Orgel:
Heiliggeistkantor Christoph Andreas Schäfer
Eintritt: 10 Euro; 8 Euro (Senioren/HD-CARD); 6 Euro (Schüler/Stud.)

Programm:

Antonio Vivaldi  (1678-1741)
Sonate in F dur (op.14 no 2;  RV 41)
Largo – Allegro – Andante – Allegro

Antoine Dard (1715-1784)
Sonate no 1 für Fagott und Basso Continuo
Adagio – Allegro – Menuett

César Augusto Casella (1822-1886)
„Chant d´amour“

Luís Maria da Costa de Freitas Branco (1890-1955)
„Chant religieux“
und „Aria“
(Arr.FJ Dörsam)

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
„Ich ruf zu dir Herr Jesus Christ“
(aus dem „Orgelbüchlein“)

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
„Adagio“

Drei Choros brasileiros
Severino Araújo de Oliveira ( 1917 – 2012):
„A espinha do bacalhau“

Jacob do Bandolim (1918 -1969 ):
„Santa Morena“

Waldir Azevedo (1923 - 1980):
„Brasilerinho“


Stunde der Kirchenmusik
Samstag, 11. September 2021, 18.15 Uhr

Orgelkonzert

Bach, Jehan Alain, Buxtehude, Max Reger

An der Steinmeyer/Lenter Orgel:
Manuel Knoll
Eintritt: 10 Euro; 8 Euro (Senioren/HD-CARD); 6 Euro (Schüler/Stud.)

Programm:

Johann Sebastian Bach (1685 – 1750)

Passacaglia c-moll (BWV 582)

Jehan Alain (1911 – 1940)

Trois Danses (JA 120)

1. Joie  2. Deuils  3. Luttes

Dieterich Buxtehude (1637 – 1707)

Wie schön leuchtet der Morgenstern“

(BuxWV 223)

Max Reger (1873 – 1916)

Fantasie über den Choral

"Straf mich nicht in deinem Zorn"

(op. 40, Nr. 2)


Stunde der Kirchenmusik
Samstag, 04. September 2021, 18.15 Uhr

BACH-BAROCK-JAZZ

Saxophon, Trompete, Orgel

Bach, Buxthehude, Telemann, Reger, Drischner

Saxophon: Knut Rössler

Trompete : Matthias Lange

An der Steinmeyer/Lenter Orgel:
Heiliggeistkantor Christoph Andreas Schäfer


Eintritt: 10 Euro; 8 Euro (Senioren/HD-CARD); 6 Euro (Schüler/Stud.)

Programm:

John Stanley (1712-1786)
Trumpet-Voluntary in B

Charlie Haden (1937-2014)
„Silence“

Jan Gabarek (*1947)
„Norwegisches Lied“

Claudio Monteverdi (1567-1643)
Johannes Vogt-Ansorg (*1953*)
Pur ti miro“ aus der Oper „Poppea“

Hans-André Stamm (*1958)
Keltische Hymne

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Orgelchoral „Ich ruf zu dir“
(aus dem „Orgelbüchlein“)

Johannes Vogt-Ansorg
„Speranza“

Jan Wilke (*1980)
Toccata Nr. 2
„Der Geist des Lichts besiegt die Finsternis"

John Lewis (1920-2001)
„Django“

Paquito D`Rivera (*1948)
„Chucho“

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
„Bist du bei mir“ aus dem Notenbüchlein der Anna Magdalena Bach



Stunde der Kirchenmusik
Samstag, 28 .August 2021, 18.15 Uhr

Orgelkonzert - Jan Wilke

Sweelinck - Buxtehude - Bach - Vierne - Takle

An der Steinmeyer/Lenter Orgel:
Jan Wilke


Eintritt: 10 Euro; 8 Euro (Senioren/HD-CARD); 6 Euro (Schüler/Stud.)

Programm:

Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Präludium und Fuge c-Moll“

(BWV 546)

Dieterich Buxtehude (1637-1707)

Komm heiliger Geist, Herre Gott“

(BuxWV 199)

Louis Vierne (1870-1937)

Aus den Pièces en style libre:

Nr. 7 Méditation

Nr. 8 Idylle mélancolique

Nr. 9 Madrigal

Mons Leidvin Takle (*1942)

Power of Life“

Jan Pieterszoon Sweelinck (1562-1621)

Wir glauben all an einen Gott“ (Choralpartita)

Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Präludium und Fuge C-Dur“

(BWV 547)



Stunde der Kirchenmusik
Samstag, 14. August 2021, 18.15 Uhr

Orgelkonzert "Sonne, Mond und Sterne“

Bach, Buxthehude, Telemann, Reger, Drischner

An der Steinmeyer/Lenter Orgel:
Heiliggeistkantor Christoph Andreas Schäfer
Eintritt: 10 Euro; 8 Euro (Senioren/HD-CARD); 6 Euro (Schüler/Stud.)

Programm:

Dietrich Buxtehude (1637-1707)
Passacaglia d-moll (BuxWV 161)
28 Variationen zu je 4 Takten bilden den Mondzyklus ab

Johann Sebstian Bach (1685-1750)
Choralfantasie
„Wie schön leuchtet der Morgenstern“ (BWV 739)

Drei Choralvorspiele Sonne – Mond – Sterne:

Philipp Wolfrum (1854-1919)
„Die güldne Sonne, voll Freud und Wonne“

Max Reger (1873-1916)
Orgelchoral „Der Mond ist aufgegangen“

Georg Philipp Telemann (1681-1767)
Orgelchoral „Wie schön leuchtet der Morgenstern“

Christoph Andreas Schäfer (*1961)
Improvisation über das Lied
„Weißt du wieviel Sternlein stehen“

Gottfried Max Drischner (1891-1971)
Passacaglia E-Dur «Sonnenhymnus» für Orgel
nach dem Sonnenhymnus des Pharao Echnaton
und Psalm 104

Aus dem Vorwort zum Erstdruck des „Sonnenhymnus" (1940):

"Meine beiden Schwestern und ich haben als naturverbundene Menschen vor langen Jah­ren daheim am Rummelsberg so manchen Sonnenaufgang erlebt, am häufigsten wohl, wenn wir bei Morgengrauen von unserem Hause weggingen, um auf den "Wehrwiesen" Pilze zu suchen. Wenn dann die Sonne heraufkam, ha­ben wir man­ches Mal unsere Körbe neben uns gestellt und andachtsvoll zuge­schaut, wie der Sonnenball langsam über die Hö­hen emporstieg. Beim Heimgang in unser Dorf sa­hen wir im Morgenlicht die gleiche Land­schaft vor uns, an der schon unsere Vorfah­ren von Vaters und von Mutters Seite her Jahr­hunderte hin­durch sich gefreut hatten. Die Sonnenaufgänge daheim bilden den Hinter­grund zu meinem "Sonnenhymnus", der durch einen altägyptischen Sonnenhymnus (Son­nengesang des Echnaton) aus­gelöst und am 6. August 1924 in sechs Stunden niederge­schrieben wurde".

Samstag 10.10.2020, 18.15 Uhr
Stunde der Kirchenmusik - Musikalische Vesper

"Die sich fast freuen und sind fröhlich"
Chormusik - Kammermusik - Orgel

Bach - Bruhns - Mendelssohn  - Brahms
EnsembleVokal Karlsruhe
Jasmin Blomenkamp, Violoncello
Leon Tscholl, Orgel und Musikalische Leitung

Samstag 17.10.2020, 18.15 Uhr
Stunde der Kirchenmusik - Musikalische Vesper

Orgelkonzert "Ohne Luther kein Bach"

Choralbearbeitungen zu Luther-Liedern, "Praeludium und Fuge a-Moll"
An der Steinmeyer/Lenter-Orgel: Christoph Andreas Schäfer

Samstag 24.10.2020, 18.15 Uhr
Stunde der Kirchenmusik - Musikalische Vesper

N.N.

Samstag 31.10.2020, 18.15 Uhr
Stunde der Kirchenmusik - Musikalische Vesper

Orgelkonzert am Reformationsta

Max Reger: Fantasie über den Choral "Ein feste Burg"
und weitere Choralbearbeitungen

An der Steinmeyer/Lenter-Orgel: Carmenio Ferrulli (Mannheim)

Stunde der Kirchenmusik
Heiliggeistkirche Heidelberg
Samstag 18. Juli 2020, 18.15 Uhr

Musikalische Vesper „Toccata“

Heiliggeistkantor Christoph Andreas Schäfer – Orgel

Johann Pachelbel (1653-1706)
Drei Toccaten:
Toccata C, Toccata c, Toccata C

Lesung

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Toccata in d
dorisch” (BWV 538)

Girolamo Frescobaldi (1583-1643)
Toccata seconda in g

Léon Boëllmann (1862-1897)
Toccata aus
Suite gothique” (Op. 25)

Jehan Alain (1911-1940)
„Litanies“

Gebet und Segen

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Toccata und Fuge in d (BWV 565)

Samstag 11. Juli 2020, 18.15 Uhr

Musikalische Vesper „Fantasie“

Orgelwerke von Bach, Sweelinck, Mozart, Beethoven "Mondscheinsonatee" (1.Satz)

Heiliggeistkantor Christoph Andreas Schäfer – Orgel

Samstag 27. Juni 18.15, Orgelvesper,
„Sommerliches Orgelkonzert“

Bach, Scheidt, Grieg, Gershwin
Christoph Andreas Schäfer – Orgel,
Eintritt frei – Kollekte am Ausgang

Samstag 6. Juni 2020, 18.15 Uhr
Orgelvesper

Passacaclien von Bach, Buxtehude und Rheinberger
An der Steinmeyer/Lenter Orgel:
Christoph Andreas Schäfer – Orgel
Eintritt frei