Stunde der Kirchenmusik

Jeden Samstag um 18.15 Uhr findet in der Heiliggeistkirche eine Stunde der Kirchenmusik statt (ausgenommen Karsamstag).
Orgelkonzerte, Kammermusik, Chorwerke... das Programm ist vielfältig und abwechslungsreich!
Wenn Sie Fragen zum Programm haben, freuen wir uns über eine Mail:
sekretariat@kantorat-heiliggeist.de

 

 

Samstag, 16.11.2019, 18.15 Uhr
Orgelkonzert zur stillen Zeit
Bach “Fanstasie c-Moll” - Brahms - Satie - Arvo Pärt
Heiliggeistkantor Christoph Andreas Schäfer - Orgel

 

 

 

Johann Sebastian Bach (1685-1750)
Fantasie c-Moll (BWV 537)

Johannes Brahms (1833-1897)
„O wie selig seid ihr doch, ihr Frommen“
„Herzlich tut mich verlangen“ I
aus „Elf Choralvorspiele“ (op. posth.)

Johannes Sebastian Bach
„Herzlich tut mich verlangen“ (BWV 727)

Johannes Brahms (1833-1897)
„Herzlich tut mich verlangen“ II
„O Welt, ich muss dich lassen“

aus „Elf Choralvorspiele“ (op. posth.)

Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847)
Arioso „Sei stille dem Herrn“
für Orgel-solo (aus „Elias“)

James Biery (*1956)
„Give Thanks“ (Cool Chorale)

Eric Satie (1866-1925)
Gymnopedie I
für Orgel solo

Arvo Pärt (*1935)
Orgelmesse „Annum per annum”
(komp. 1980 für den Speyerer Dom)
K (Kyrie)
G (Gloria)
C (Credo)
S (Sanctus)
A (Agnus Dei)

Arvo Pärt zählt zu den eigenwilligsten und zugleich faszinierendsten Kom­ponisten der jüngsten Zeit. Nach eingehender Beschäftigung mit der mittel­alterlichen Ton­sprache fand er zu einem ein hohes Maß an Intensität erlan­genden Personalstil: Mittels nahezu rein tonaler Gebilde erreicht Pärt eine geradezu mystische Balance von Form und Harmonik. 'Annum per annum' wurde 1980 zum 900. Jubiläum des Domes zu Speyer geschrieben. Das Stück besteht aus fünf Abschnitten – Variationen über einen sequenzhaft sich verändernden Cantus firmus – , einer Einführung und einer Coda. Jede Variation ist mit einem der Buchstaben K-G-C-S-A versehen. Diese Anfangsbuchstaben der fünf Teile des Ordinariums – Kyrie, Gloria, Credo, Sanctus, Agnus Dei – symbolisieren die Heilige Messe, die 'annum per annum' und Tag um Tag, schon neun Jahrhunderte lang, im Dom zu Speyer zelebriert worden ist.

(Aus dem Vorwort der Notenausgabe
bei Universal-Edition Wien)

Johannes Sebastian Bach
Orgelchoral
„Vor deinen Thron tret ich hiermit“ (BWV 668)
(Bachs letztes Werk)

Max Reger (1873-1916)
Introduktion und Passacaglia d-moll
(ohne Opuszahl)

* * *